Die Edenkobener
Judengemeinde und ihre Beziehungen
Geschichten,Erzählungen von Dr.Alfred H.Kuby
 
buecherecke/bilder/thumbs/bild_9_1.jpg
Autor : Dr. Alfred H. Kuby, Pfarrer i.R.
Ausführung : Broschüre, 21 x 15 cm
Seiten : 18 Seiten
Preis : Abgabepreis im Museum: € 2,00
 
Wie hatte diese Judengemeinde in Edenkoben gelebt?
Wie haben die Juden in der Fremde existiert und wie weit ist die Fremde für viele von ihnen zur Heimat geworden?

Die möglichen Antworten betreffen unsere abendländische Geschichte.